Injektionslipolyse / Fett-Weg-Spritze

ist eine Methode zur Behandlung von kleineren bis mittleren Lipomen oder Fettdepots am Körper und im Gesicht ohne operativen Eingriff.

Es ist ein Verfahren bei dem ein aus Sojalecithin gewonnener Wirkstoff (Phosphatidylcholin) in das Fettgewebe unter der Haut gespritzt wird.

Wie durch Studien nachgewiesen wurde, bringt der Wirkstoff die Fettzellen zum Platzen und durch Begleitstoffe der Injektion werden die Zellbestandteile lokal abgebaut (Gallensäure & B-Vitamine).

Dabei handelt es sich um eine sichere und gut verträgliche Therapie.

Eine starke Schwellung des Gewebes ist normal und bildet sich langsam nach der Behandlung zurück. Es entsteht zudem das Gefühl eines leichten muskelkaterartigen Schmerzes.

Es wird empfohlen nach der Behandlung viel zu trinken.

Die "Fett-weg-Spritze" wird zur Behandlung von Fettansammlungen, z.B. an Armen, Beinen, Bauch, Hüften (Speckröllchen, "Love Handles"), Nacken, Doppelkinn sowie an speziellen Stellen im Gesicht (Wangen, Hängebäckchen, extreme Nasolabialfalten) eingesetzt.

Die Behandlung ist gedacht für problematische Stellen, die auf Diät oder sportliche Betätigung nur unzureichend ansprechen. Auch bei Lipomen (sog. Fettgeschwulsten), männlicher "Fettbrust" und Cellulite im Rahmen einer Kombinationstherapie kann dieses Verfahren angewendet werden. Je nach Befund sind mehrere Behandlungen in einen Abstand von 4-6 Wochen erforderlich. Als Nebenwirkung kann vorübergehend eine Rötung und Schwellung des behandelten Areals, manchmal verbunden mit leichtem Brennen und Juckreiz, auftreten. Diese Symptome verschwinden i.d.R. nach 2 bis 10 Tagen.

Das Präparat wird mittels feiner Nadeln direkt in den Bereich injiziert, wo sich die Fettpölsterchen befinden. Es handelt sich um ein Enzym, welches das Hartfett in kleine Teile spaltet und dadurch für seine Auflösung sorgt.

Nach 1-2 Wochen Kontrollvorstellung, i.d.R. nochmalige Behandlung nach 3 bis 5 Wochen.

Für ein optimales Ergebnis empfehle ich 2 - 4 Anwendungen.

 

Kosten: 199,-€ pro Anwendung